16. Mai 2019

Das war die Siegerehrung der Döblinger Weinverkostung 2019

Am 8. Mai lud der Tourismusverein Döbling zur jährlichen Siegerehrung der Döblinger Weinverkostung in die Tourismusschulen MODUL. Eine hochrangige Jury unter der Leitung von Diplomsommelier Josef Schuster hatte zuvor insgesamt 118 Weine von 17 Winzern blindverkostet. Die besten Weine wurden von der Döblinger Weinprinzessin in 14 Kategorien ausgezeichnet.

Kulinarisch wurden die Festgäste von den Schülern des Tourismuslehrgangs mit Sekt von Schlumberger und selbstgemachten Köstlichkeiten verwöhnt, eine Kooperation mit Basis.Kultur.Wien // Kultur.Vor.Ort sorgte mit „Aschanti“ und den „Neuen Wiener Concert Schrammeln“ für einen akustischen Ohrenschmaus. Anschließend wurden die Siegerweine verkostet.

Die Partnerschaft mit Blitz Blank, Porsche Wien Nord, WunschRaum und Kastner zeigt, dass Döblings Wein die Leut‘ zusammenbringt. Großen Dank gilt auch Peter Dobcak, Obmann der Fachgruppe Gastronomie der Wirtschaftskammer Wien. Er ist immer da, wenn man ihn braucht.

Eine Liste der Siegerweine findet man hier.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen